Niedersachsen

Arbeitskreis Verkehr

Der Arbeitkreis Verkehr befasst sich mit den aktuellen Verkehrsplanungen und -poblemen in Stadt und Region Hannover. Hier engagieren sich Aktive des VCD und der Bürgerinitiative Umweltschutz (BIU) gemeinsam für eine umweltfreundliche Verkehrspolitik.

Einen guten Einblick in die Themen des Arbeitskreises Verkehr gibt die in der Geschäftsstelle erhältliche Broschüre "Tops und Flops - Eine kritische Bilanz der hannoverschen Verkehrspolitik 1990-2002" (Herausgeber VCD, ADFC und BIU, Redaktion: Thomas Schwartz, Januar 2003). 

 

Der AK Verkehr trifft sich alle zwei Wochen am Donnerstagabend. Wenn Sie an einer Mitarbeit interessiert sind, wenden Sie sich bitte an die VCD-Geschäftsstelle.