Niedersachsen

Hildesheim

10 Jahre nach dem Klingelfest

Der Hildesheimer Klingeltunnel ist für Fußgänger*innen und Radfahrende schon viel zu lang ein gefährliches und illegales Nadelöhr zwischen der Innenstadt und dem gesamten Süden der Stadt mit über 20.000 Einwohnern und der Universität.

Vor 10 Jahren, am 23. Juni 2009, hatte deshalb ein breites Bündnis ein großes „Klingelfest am Klingeltunnel“ organisiert mit der Forderung, dort endlich Verbesserungen für Fuß- und Radverkehr umzusetzen. Positive Veränderungen fanden seitdem nicht statt! Dabei wuchs der Fuß- und Radverkehr dort insbesondere durch steigende Student*innenzahlen immer weiter an. Statt einer Problemlösung sind nun Verschlimmbesserungen erfolgt, welche die Verkehrssicherheit eher verschlechtern.

Dieses Jubiläum nahm der VCD mittels einer Presseinformation zum Anlass, Stadtverwaltung und Stadtrat aufzufordern, schnell wirkliche Verbesserungen für die Fußweg- und Radverbindungen zwischen Innenstadt und der Marienburger Höhe zu realisieren. 

Hier sind dazu weitere Informationen zu finden: https://niedersachsen.vcd.org/der-vcd-in-niedersachsen/hildesheim/klingeltunnel/

 

zurück