Niedersachsen

Hildesheim

Innerste-Radweg muss bei der Domäne Marienburg besser gesichert werden

Am 19.07.2017 gab es an der Stelle, wo der Innerste-Radweg die Beusterstraße (K302) quert, einen Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Der VCD und der ADFC fordert eine bessere Sicherung des Radwegs an dieser Stelle und schlägt in diesem Zusammenhang geeignete Maßnahmen vor.

Die zu diesem Thema verfasste Presseinformation des VCD und des ADFC finden Sie hier.

zurück