Niedersachsen

Oldenburg, 12.12.04 Der Verkehrsclub Deutschland Oldenburg begrüßt ausdrücklich den Einsatz von Nachtbuslinien in Oldenburg. Endlich ist es jetzt auch in Oldenburg möglich am Wochenende mit dem Bus nach Hause zu fahren. In anderen Städten gibt es so etwas schon seit Jahren. Der VCD hatte jahrelang vergeblich für den Einsatz von Nachtbuslinien gekämpft, endlich ist das Ziel erreicht. mehr

Oldenburg, 31.10.04 Der Verkehrsclub Deutschland KV Oldenburg fordert eine neue Trassenführung für die Bahnlinie vom Jade-Weser-Port.. Experten gehen von einem enormen Zuwachs des Güterverkehrs aus. Es werden ca. 36 zusätzliche Güterzüge durch Oldenburg fahren und dies überwiegend nachts. Es ist zwar zu begrüßen, das ein Teil der zunehmenden Güterverkehre über die Schiene abgewickelt wird. Aber auch dieses eigentlich umweltfreundliche mehr

NWZ-Bericht vom 1. September 2004 Der VCD Kreisverband Oldenburg hat mit Bestürzung den Artikel des Autors Thorsten Kuchta zur Kenntnis genommen. Vor allem sein Kommentar zeugt von Unkenntnis der Oldenburger Verkehrsprobleme. Der Anteil des Individualverkehrs in Oldenburg beträgt 60%, der Anteil des Busverkehrs (ÖPNV.) 5%. Damit ist Oldenburg beim ÖPNV-Anteil Schlusslicht der deutschen Großstädte. Um dieses schiefe Bild zu revidieren, wurde in mehr

Termine des KV Oldenburg

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Vorträge etc.

Zu den Terminen

Spendenkonto

Sie wollen uns eine Spende zukommen lassen? Hier unser Spendenkonto:

Empfänger: VCD KV Oldenburg
IBAN: DE21 2806 0228 0003 5904 00
BIC: GENODEF1OL2
Bank: Raiffeisenbank Oldenburg

Kontakt

Wilfried Jankowski

Vorsitzender

VCD-Landesvorstand

Tel: 0441 - 6 25 32

E-Mail: jankowski-wilfried@t-online.de