Niedersachsen

Dresden, 09.07.05 Am 08. Juli 2005 startet der Testbetrieb des neuen Internet-Stellenmarktes BahnBerufe.de. Das neue Angebot richtet sich an Stellensuchende und Arbeitgeber aus dem Bereich der Eisenbahn, des öffentlichen Personennahverkehrs und der Binnenschifffahrt. Es wird damit ein spezialisiertes Portal für die Belange der Branche geschaffen, die von den allgemeinen Stellenmärkten nur unzureichend abgedeckt werden können mehr

Aachen/Düren, 06.07.05 Nachdem die Deutsche Bahn bundesweit das neue Abfertigungsverfahren TAV bereits bei Triebzügen eingesetzt hat, wird dieses System nun auch zunehmend bei Regionalexpresszügen (Doppelstockwagen) eingeführt. Damit haben - nicht nur - Behinderte eine ganze Reihe Probleme zu befürchten. Die Probleme sind zu erkennen, wenn man weiß, was sich hinter dem Begriff TAV verbirgt. TAV steht für technikbasiertes Abfertigungsverfahren. mehr

Berlin, 22.06.05 Morgen starten die Sommerferien in Berlin und Brandenburg, nächste Woche folgen die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg. Der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) ruft deshalb alle AutofahrerInnen zu erhöhter Vorsicht auf, denn in den Ferien spielen Kinder vermehrt draußen. Hermann-Josef Vogt vom VCDBundesvorstand appelliert an die AutofahrerInnen: „Bitte fahren Sie besonders vorsichtig und achten Sie mehr

Berlin, 05.04.05 Allianz pro Schiene: LKW-Maut auf allen Bundesstraßen Berlin. Das Schienenbündnis Allianz pro Schiene begrüßt die Absicht von Verkehrsminister Manfred Stolpe, bis Mitte des Jahres gemeinsam mit den Ländern die notwendigen Regelungen zu treffen, um die LKW-Maut auch auf Bundesstraßen auszuweiten, die vom Ausweichverkehr besonders betroffen sind. mehr

Braunschweig, 22.03.05 Braunschweig: Der Staub-Spitzenreiter im Norden will Fahrverboten durch mehr Straßenreinigung zuvorkommen. Neue Ampelschaltungen sind im Gespräch. Ansonsten verweht Brise die Partikel Wenn ein fein zersäbeltes Haar bis zu 100 Mikrogramm wiegt und ganz Europa derzeit um Feinstaubpartikel streitet, die vielleicht zehn Mikrogramm wiegen, mag das ein wenig nach Haarspalterei klingen. Erst wenn man hört, dass allein in mehr

Hannover, 21.03.05 HANNOVER (KF). Die Beschwerden über den zunehmenden Lkw-Verkehr auf Bundes- und Landstraßen häufen sich: In Scheeßel an der B 75 oder in Stuhr-Heiligenrode an der B 439 gehen die Anwohner inzwischen ebenso auf die Barrikaden wie an der B 4, der B 5 oder der B 213. Das Problem: Frühestens im Sommer liegen exakte Zählergebnisse von landesweit 90 Messpunkten vor. Das Bundesverkehrsministerium will die Daten sogar erst im Herbst mehr

"Wo weichen Lkw der Mautpflicht aus?" - VCD startet Umfrage und fordert Ausdehnung der Maut Berlin, 16.03.05 Der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) hat heute bundesweit seine Aktion "Maut-Flucht stoppen" gestartet. Der Umwelt- und Verbraucherverband ruft alle AnwohnerInnen und NutzerInnen von Bundes- und Landesstraßen auf, Streckenabschnitte zu melden, auf denen der Lastwagenverkehr seit dem 1. Januar 2005 stark zugenommen hat. Im Internet mehr

VCD fordert deutsche Vorreiterrolle bei der Einführung einer Kerosinsteuer Berlin, 10.03.05 Auf Einladung des Verkehrsclubs Deutschland e.V. (VCD) hat das Bundesumweltministerium heute erstmalig ein Rechtsgutachten der Öffentlichkeit vorgestellt, das die Möglichkeiten zur Einführung einer Kerosinsteuer auf innerstaatlichen Flügen bewertet. Das von Prof. Dr. Eckhard Pache (Universität Würzburg) im Auftrag des Umweltbundesamtes erstellte mehr

20.02.05 Einen besonderen Service bietet der Fahrgastbeirat des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen (VBN) den Bahnpendlern. Auf seiner Homepage http://www.fahrgastbeirat-vbn.de/ sind die Fahrplanentwürfe der Bahnstrecken im VBN-Gebiet für die am 11. Dezember 2005 beginnende neue Fahrplanperiode zu finden. mehr

Hannover, 07.02.05 Metronom prüft die Route. Karten kosten weniger als halben ICE-Preis. Auf der Strecke Hannover-Hamburg droht der Bahn Billig-Konkurrenz: eine neue Direktverbindung für weniger als den halben ICE-Preis. VON DIRK ALTWIG HANNOVER. 35 Euro verlangt die Deutsche Bahn (DB) für die einfache Fahrt im ICE von Hannover nach Hamburg. Mit Nahverkehrszügen gibts die Verbindung zwar billiger, aber nur mit Umsteigen in Uelzen. Das könnte sich mehr

Termine des KV Oldenburg

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Vorträge etc.

Zu den Terminen

Spendenkonto

Sie wollen uns eine Spende zukommen lassen? Hier unser Spendenkonto:

Empfänger: VCD KV Oldenburg
IBAN: DE21 2806 0228 0003 5904 00
BIC: GENODEF1OL2
Bank: Raiffeisenbank Oldenburg

Kontakt

Wilfried Jankowski

Vorsitzender

Tel: 0441 - 6 25 32

E-Mail: jankowski-wilfried@t-online.de