Niedersachsen

Jahreshauptversammlung des VCD Wolfenbüttel

Auf der Jahreshauptversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Erstmalig fand die Jahreshauptversammlung in der neuen Geschäftsstelle des Z/U/M/ am Kleinen Zimmerhof statt. Zunächst gab es einen Rückblick auf das ereignisreiche letzte Jahr mit den Höhepunkten "Leben statt Parken (PARKing Day)" im September, der Teilnahme am Wolfenbütteler Umweltmarkt im Juni sowie Gesprächen mit der Verwaltung (Stadt und Landkreis). Natürlich wurden auch die jüngsten Erfolgsmeldungen erwähnt: die Ausweisung der Straße Am Teichgarten als verkehrsberuhigter Bereich und die Aufhebung der Parkerlaubnis auf dem Stadtmarkt - beides Aktionen zusammen mit dem ADFC.

Bei den Vorstandswahlen wurde Susanne Kracht als Kassenwartin wiedergewählt. Den Vorstand bilden Manfred Kracht, Hermann Mensink und Martin Zimmermann. Dem erweiterten Vorstand gehören Jasmin Junghans und Matthias Knoche-Herwig an.

Für das laufende Jahr sind größere öffentliche Veranstaltungen im Juni zum Thema "Radfahren in Wolfenbüttel" und im Oktober zum ÖPNV in Vorbereitung.

zurück