Niedersachsen

Landesverband Niedersachsen
Landesverband Niedersachsen

Veranstaltung zur "Zukunftsfähigen Mobilität"

Die Grünen Wolfsburg laden ein zu einer Online-Podiumsdiskussion. Moderiert wird die Veranstaltung von Frank Bsirske.

Auf dem Podium sitzen:

Hans-Christian Friedrichs, VCD Landesverband

Jürgen Leohold, ehemaliger Forschungsleiter von VW

Swantje Michaelsen, Verkehrspolitische Sprecherin der Region Hannover

 

Pressemitteilung des Kreisverbandes Wolfsburg der Grünen

 

Die Menschen haben ein Grundbedürfnis nach Mobilität. Für viele Menschen in
Wolfsburg ist das Auto alternativlos. Jedoch ist der Autoverkehr u.a. für die
Klimaveränderung verantwortlich und der Lärm- und die Feinstaubemissionen sind
gesundheitsgefährdend. Über eine „Zukunftsfähige Mobilität“ diskutieren Experten
bei einem digitalen Fachgespräch des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen am
24. Juni um 19:30. Gesprächspartner sind, neben Frank Bsirske, Bundestagskandidat
für den Wahlkreis Wolfsburg/Helmstedt und langjähriger verdi Vorsitzender, Jürgen
Leoholt, ehemaliger Forschungsleiter von VW , Swantje Michaelsen,
verkehrspolitische Sprecherin der Grünen Hannover und Hans-Christian Friedrichs
vom Niedersächsischen Landesverband des Verkehrsclub Deutschland (VCD). Die
zentralen Fragen werden sein: Wie sieht die Verkehrswende aus und hilft die
Elektromobilität die CO2 Immissionen zu verringern? Welche Maßnahmen müssen
eingeleitet werden damit Menschen mobil bleiben können und trotzdem den
ökologischen Fußabdruck verringern? Anmeldungen unter info@gruene-
wolfsburg.de . Den Link zur Teilnahme über die Plattform Zoom erhalten
Interessierte nach der Anmeldung am Tag der Veranstaltung.

 

zurück