Niedersachsen

Verkehrspolitik

Wolfenbüttel, Auto & Straße, Infrastruktur, Verkehrspolitik
Wolfenbüttel

Nicht noch mehr Autos in Wolfenbüttels Innenstadt!

Martin Zimmermann vom VCD-Vorstand nimmt Stellung zu den Plänen, die Fußgängerzone teilweise für Autos zu öffnen. mehr

Hildesheim, Verkehrspolitik
Hildesheim

Fortschreibung des Lärmaktionsplans für Hildesheim

VCD hat umfangreiche Stellungnahme abgegeben mehr

Hildesheim, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrspolitik
Hildesheim

Zwei zusätzliche Bahnhalte in Hildesheim geplant

Für Himmelsthür und jetzt auch für Marienburg sind neue Bahnstationen geplant mehr

Hildesheim, Wohnortmobilität, Verkehrspolitik
Hildesheim

CarSharing in Hildesheim - Stadt bremst Stadtmobil aus

CarSharing ist ein bewährtes Mittel zur Reduktion der Anzahl von Kfz in der Stadt. Denn ein Teilauto ersetzt ca. 20 private Pkw. CarSharing-Angebote tragen zur Verkehrsentlastung bei, indem weniger Fahrzeuge gekauft werden müssen und sich das Mobilitätsverhalten der NutzerInnen verändert. In Hildesheim stagniert die Anzahl an CarSharing seit Jahren bei 11 Fahrzeugen an fünf Ausleihstationen. Und diese Stationen führen ein Mauerblümchendasein, weil sie sich auf privaten mehr

Wolfenbüttel, Infrastruktur, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Wolfenbüttel

Neues Gewerbegebiet am Autobahnkreuz A2/A39 ist rückwärtsgewandt

Vier Kommunen um das Autobahnkreuz A2/A39 - die Städte Braunschweig, Wolfsburg, die Landkreise Helmstedt und Wolfenbüttel - präsentieren eine Idee, auf der Grünen Wiese ein Großgewerbegebiet bei Scheppau zu errichten und wollen dazu eine Machbarkeitsstudie erstellen lassen. Der Kreisverband Wolfenbüttel des VCD Wolfenbüttel lehnt die weiteren Planungen und Aktionen zu dem Gewerbegebiet am o.a. Autobahnkreuz ab. mehr

Landesverband Niedersachsen, Braunschweig, Auto & Straße, Infrastruktur, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Landesverband Niedersachsen

Gewerbegebiet am Autobahnkreuz A2/A39 ist rückwärtsgewandt und Greenwashing

VCD fordert Zukunftsfähigkeit zum Wohl der Menschen. Vier Kommunen ums Autobahnkreuz A2/A39 präsentieren eine Idee, dort auf der Grünen Wiese ein Gewerbegebiet zu bauen, und wollen dazu eine Machbarkeitsstudie erstellen lassen. Der ökologisch orientierte VCD Verkehrsclub Deutschland Landesverband Niedersachsen fordert eine grundlegende Neugestaltung der Projektidee. Er sieht die jetzige Vorhaben-Idee und deren öffentliche Präsentation am 26.11.2020 als umfassendes Greenwashing. mehr

Landesverband Niedersachsen, Elbe-Heide, Auto & Straße, Infrastruktur, Pressemitteilung, Verkehrspolitik
Landesverband Niedersachsen

VCD: Auf neue Autobahnen verzichten

Lkw-Fernverkehr muss reduziert und nicht ausgebaut werden. Der VCD Niedersachsen appelliert an Bundes- und Landesregierung, auf weitere Fernstraßenbauten in Niedersachsen zu verzichten. Dies betrifft insbesondere die großen Autobahnprojekte wie die Küstenautobahn A 20 Lübeck - Stade - Westerstede und die A 39 Lüneburg - Wolfsburg. Solche Projekte sind aus Klima- und Naturschutzgründen nicht mehr verantwortbar. mehr

Landesverband Niedersachsen, Elbe-Heide, Bahn & Bus, Güterverkehr, Infrastruktur, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrspolitik
Landesverband Niedersachsen

Reaktivierung von Bahnstrecken für den Klimaschutz

Niedersachsen muss nachziehen. Vorbildlich für Niedersachsen: Baden-Württemberg hat ein großes Reaktivierungsprogramm vorgelegt. Bis zu 30 Bahnstrecken können dort wieder in Betrieb genommen werden, finanziert in der Hauptsache über das neue Bundes-Gemeindefinanzierungsgesetz, zu geringeren Teilen über das Land und die Kommunen. mehr

Wolfenbüttel, Wohnortmobilität, Infrastruktur, Verkehrspolitik
Wolfenbüttel

ABGESAGT: Schlendern ist (kein) Luxus! Wie bewegt sich Wolfenbüttel?

Die Veranstaltung des VCD Wolfenbüttel zum Thema Mobilitätsplanung mit Prof. Dr. Heiner Monheim musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt bzw. auf das Frühjahr 2021 verschoben werden. mehr

Landesverband Niedersachsen, Bahn & Bus, Güterverkehr, Infrastruktur, Schienenverkehr, Verkehrspolitik
Landesverband Niedersachsen

Die Reaktivierung von Bahnstrecken ist dringend erforderlich

Der VCD Landesverband Niedersachsen fordert eine erneute Überprüfung der Wiederaufnahme des Personenverkehrs auf Bahnstrecken anhand eines zu erarbeitenden Katalogs von Merkmalen. mehr