Niedersachsen

Verkehrspolitik

Holzminden, Wohnortmobilität, Auto & Straße, Fußverkehr, Infrastruktur, Radverkehr, Verkehrspolitik

„Die Straße als Lebensraum“ - Straßenfest auf der Neuen Straße

Der Frühling hält Einzug und das Leben findet wieder auf der Straße statt. Wie viel Leben auf einer Straße stattfinden kann, die dafür bislang eher nicht bekannt ist, möchte die Verkehrsinitiative Nachhaltige Mobilität aufzeigen und veranstaltet am Sonntag, dem 12. Juni 2022 von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein fröhliches Straßenfest unter dem Motto „Die Straße als Lebensraum“. mehr

Hildesheim, Bahn & Bus, Verkehrspolitik, Verkehrsverbünde & ÖPNV

„Erfolgreicher ÖPNV - was gehört auf die Agenda von Verkehrsträgern und Verkehrsunternehmen?“

Einladung zum Verkehrspolitischen Abend des VCD-Landesverbandes am 29.04.2022 in Hildesheim mehr

Wolfenbüttel, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrspolitik, Verkehrsverbünde & ÖPNV

Stellungnahme zum neuen Stadtbussystem

Stellungnahme des VCD Wolfenbüttel zum neuen Bussystem nach 100 Tagen für Presse, Verwaltung und Politik mehr

Der Kreisverband Hildesheim des Verkehrsclub Deutschland (VCD) ruft einen Wettbewerb für nachhaltige Mobilität im Landkreis Hildesheim ins Leben, welcher ab diesem Jahr jährlich vergeben wird: Spurwechsel – Der Hildesheimer Fairkehrs-Preis Mit diesem Preis sollen Einzelpersonen, Gruppen oder Organisationen ausgezeichnet werden, die mit ihrer Arbeit und / oder Aktionen einen wirksamen Beitrag zu einer nachhaltigen Mobilität im Landkreis mehr

Hildesheim, Radverkehr, Verkehrspolitik

Fahrradschutzstreifen in der Dammstraße

Brief des VCD an Stadtverwaltung, Stadtrat und Ortsrat Stadtmitte mehr

Hildesheim, Bahn & Bus, Schienenverkehr, Verkehrspolitik

Häufige Zugausfälle des Schienenpersonennahverkehrs im Landkreis Hildesheim

Schreiben des VCD Kreisverbandes an den Niedersächsischen Verkehrsminister mit einem konkreten Verbesserungsvorschlag mehr

Landesverband Niedersachsen, Bahn & Bus, Infrastruktur, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrspolitik

VCD zum Bahnausbau Hannover – Bielefeld: Lärmschutz schneller vorantreiben! Planungsparameter erweitern

Der VCD fordert die zeitnahe und lückenlose Planung von Lärmschutzmaßnahmen auf der Bahnstrecke Bielefeld-Hannover. Diese sollten in drei Jahren überall dort fertiggestellt seien, wo das Trassenfindungsverfahren dem nicht entgegen steht. Wegen des möglichen Ausbaus der Bestandsstecke in Niedersachsen finde dort noch keine Lärmsanierung statt. „Für den VCD hat der Lärmschutz an Bestandstrassen aber eine sehr hohe Priorität. Nur damit mehr

Landesverband Niedersachsen, Bahn & Bus, Güterverkehr, Infrastruktur, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Verkehrspolitik

VCD: Vorgehen der Bahn zum “Alpha-E” ist richtig

Ursprüngliche Pläne nicht haltbar. Der VCD Niedersachsen begrüßt das Vorgehen der Deutschen Bahn bei der Planung des Bahnprojektes Hamburg/Bremen-Hannover. Er widerspricht damit Niedersachsens Verkehrsminister Bernd Althusmann, der die Bahn ausschließlich auf die ursprünglichen “Alpha-E”-Planungen festlegen will. Diese haben sich als unhaltbar erwiesen. mehr

Landesverband Niedersachsen, Radverkehr, Verkehrspolitik

Mehr Radverkehr jetzt! Gemeinsame Forderungen zu Radverkehr

Die Landesverbände von FFF, ADFC, BUND, NABU und VCD haben gemeinsame Forderungen zum Radwegebau beschlossen. Diese wurden am Freitag, den 26. November an Verkehrsminister Dr. Bernd Althusmann übergeben. mehr

Landesverband Niedersachsen, Infrastruktur, Pressemitteilung, Verkehrspolitik

Beschleunigung der Bahnstrecke Bielefeld – Hannover

Verkehrsverbände: Planungsdialog der Deutschen Bahn zielführend. Der ökologische Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) und der Fahrgastverband Pro Bahn sehen die von der Deutschen Bahn AG durchgeführte frühe Öffentlichkeitsbeteiligung zum Aus-/Neubau der Bahnstrecke Bielefeld – Hannover als zielführend und bisher erfolgreich an. mehr