Niedersachsen

Presse

Pressemitteilungen des VCD Niedersachsen

Niedersachsen, Bahn & Bus, Infrastruktur, Pressemitteilung, Schienenverkehr, Tourismus, Verkehrspolitik, Verkehrsverbünde & ÖPNV

Pressemitteilung: VCD fordert neue Initiativen zur Reaktivierung von Bahnstrecken

05.02.2019 Hannover. Unter dem Titel »Neue Ansätze für die Reaktivierung von Bahnstrecken im ländlichen Raum« hatte der niedersächsische Landesverband des ökologischen Verkehrsclubs VCD zum 5. Netzwerktreffen Reaktivierung nach Hannover eingeladen. “Diesmal lagen so viele Anmeldungen vor, dass gar nicht alle Interessierten teilnehmen konnten. Gäste und Referenten kamen nicht nur aus Niedersachsen und Bremen, sondern auch aus mehr

24.07.2017 Hannover. Der ökologische Verkehrsclub VCD schlägt vor, die Bahnstrecken im nördlichen Niedersachsen verstärkt zu elektrifizieren. Damit kann Erdöl gespart und überschüssiger Windstrom sinnvoll verwendet werden. Elektrolokomotiven und -triebwagen sind leiser als Dieselfahrzeuge und verbreiten vor Ort keine Abgase. Im Gegensatz zum Auto- und Lkw-Verkehr gibt es beim elektrischen Schienenverkehr bereits seit Jahrzehnten mehr

24.04.2017 Bremervörde. Auf der Jah­res­hauptver­sammlung des VCD-Landesver­ban­des Nieder­sach­sen stand am 21. und 22. April in Bremervörde ne­ben ei­ner span­nen­den verkehrspoliti­schen Podiumsdiskussi­on ei­ne Re­soluti­on zu touristi­schen Schienenverkeh­ren auf der Ta­ges­ord­nung. “Klei­ne Bahnen leis­ten in Nieder­sach­sen ei­nen wichtigen Bei­trag zum Erhalt von Stre­cken und his­tori­schem Wa­genmate­ri­al. Damit das auch mehr

05.04.2017 Hannover. Der Verkehr in Niedersachsen soll bis 2030 erheblich zunehmen und dazu braucht es laut Bundesverkehrswegeplan neue Autobahnen, wie zum Beispiel die A 20. Nur wie sinnvoll ist dies? Welche Alternativen gibt es? Werden diese Alternativen überhaupt diskutiert? Diese und weitere Fragen zum Seehafenhinterlandverkehr und Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) will der VCD Landesverband Niedersachsen im Rahmen seiner mehr

02.02.2017 Hannover. Der ökologische Verkehrsclub VCD zeigt sich verwundert über den Einsatz der Landesregierung für straffällige Autofahrer bei gleichzeitig unzureichendem Engagement für soziale und umweltfreundliche Mobilität auf dem Lande. “Der Kontrast könnte nicht größer sein: Die Justizministerin sorgt sich um straffällige Autofahrer, für die ein Fahrverbot existenzgefährdend sein könnte, während von der Landespolitik völlig mehr

25.01.2017 Hannover. Der heute startende 55. Verkehrsgerichtstag in Goslar präsentiert ein breites Spektrum von Verkehrssicherheitsthemen. Vor einigen Jahren ist die Verkehrsopfer-Kurve aus dem Abwärtstrend nach oben ausgeschert. Somit stellen sich für die staatliche Sicherheits-Arbeit neue Herausforderungen. Der Verband für verantwortungsbewussten Verkehr VCD (Landesverband Niedersachsen) fordert die politisch Verantwortlichen auf, mehr

14.01.2017 Hannover/Lüneburg. Nach dem Willen des Bundesministeriums für Verkehr und der Deutschen Bahn soll entgegen dem Beschluss des Dialogforums Schiene Nord nun doch zwischen Hamburg und Celle eine Neubaustrecke entstehen. Diese Planung stellte die Deutsche Bahn am 12. Januar in Lüneburg vor, bezeichnete die Neubaumaßnahmen allerdings als aufeinanderfolgende „Ortsumfahrungen“. VCD-Landesvorsitzender Hans-Christian Friedrichs: „Es mehr

Pressekontakt VCD Niedersachsen

Hans-Christian Friedrichs, Vorstand
Fon: 0160 5541402
nds-presse@vcd.org